Sonntag, 23. November 2008

Magisches Rentier-Futter

Morgen besuchen wir mal wieder den kleinen Etienne und da wollte ich gerne etwas mitnehmen und so habe ich mich für das "magische Rentier-Futter" entschieden. Bin schon gespannt, was er dazu sagen wird und ob er es wirklich verstreuen wird und die Rentiere es wirklich sehen werden :)


8 Kommentare:

  1. das ist ja so niedlich!!
    Tolle Idee.

    AntwortenLöschen
  2. Super niedlich!
    Und das Gedicht auf der Rückseite: Spitze!
    Du bist mir nicht böse, wenn ich mich von dir inspirieren lasse, oder? ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee, sieht auch so professionell aus;-))))Was ist denn da eigentl. drin???
    LG AJ

    AntwortenLöschen
  4. Juhu AJ,
    bei mir ist Müsli drin und Glitter (damit die Rentiere es auch sehen, wenn der Mond drauf scheint). Haferflocken gehen auch oder sowas in der Art...

    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Eine wundervolle Idee und wie immer absolut toll umgesetzt!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Steffi!

    Dein magisches Rentier-Futter-Säckchen ist total niedlich geworden. Ich bin sicher dass sich Etienne darüber freuen wird.
    Dein Blog-Hintergrund gefällt mir übrigens super gut.
    Hab eine Überraschung für Dich auf meinem Blog. ;-)

    Hoffe es geht Claus und Dir gut.

    Liebe Grüsse und Knuddels
    Pati

    AntwortenLöschen