Samstag, 30. Oktober 2010

Merry Christmas

Wieder ein Weihnachtskärtchen aus der Produktion:




Freitag, 29. Oktober 2010

Blätterstrauß

Heute mal etwas nicht stempeliges von mir. Habe bei Bine diese Tage einen tollen Beitrag gesehen, in dem sie nach der Idee einer anderen Bloggerin Herbststräuße aus Ahornblättern gebunden hat. Den Beitrag dazu findet Ihr hier, dort ist auch der ursprüngliche Blog mit einer kleinen Anleitung verlinkt.

Jedenfalls hat mir die Idee gut gefallen und so habe ich heute beim Hundespaziergang auch ein paar Blätter gesammelt und es sind diese kleinen Sträuße entstanden:



Leider habe ich hauptsächlich nur gelbe und grüne Blätter gefunden... rot waren nicht so viele dabei.



Hier sind Nr. 3 und Nr. 4:





Donnerstag, 28. Oktober 2010

Teelichterkärtchen

Hier eine kleine Teelichterkarte für ein liebes Geburtstagskind. Hoffe, sie ist angekommen und macht den Geburtstag etwas "heller" *gg*


 Halb offen:

 

Offen:

Dienstag, 26. Oktober 2010

Little shopper

Eine weitere Karte aus der Weihnachtsreihe... so langsam habe ich ein paar Kärtlis zusammen:


Hier nochmal etwas näher:




Schneemänner

So, heute sind mal wieder Winter-/Weihnachtskarten dran. Ich bin ja immer noch schwer im Rückstand und so habe ich heute 2 Schneemann-Karten zu zeigen. Ausgemalt habe ich dieses Mal mit Twinklings.

Die Idee hatte ich schon länger im Kopf und habe sie nun auch umgesetzt. Dazu habe ich den Schriftzug unter dem Stempel einfach abgeklebt und nur die Schneemänner 3 x untereinander gestempelt und dem einen dann einen anderen Hut gegeben:


Und hier eine andere Version mit den Schneemännern. Die Ausführung ist eher einfach, aber durch das schöne Papier im Hintergrund wirkt die Karte im Original etwas anders als hier. Leider kommt das Papier auf dem Foto nicht so gut bzw. lässt sich einfach nicht so gut knipsen:


Sonntag, 24. Oktober 2010

Kleine Häuser

Zwar stempelig, aber keine Karten: habe diese kleinen Häuser aus der neusten Paperbag-Platte gebaut. Die Idee habe ich auf einen anderen Blog entdeckt, allerdings mit anderen Stempeln. Mir hat es aber so gut gefallen, dass ich es mit den Paperbag-Motiven mal ausprobiert habe. Werde mir wohl noch ein paar Häuser "bauen" und zu Dekozwecken nehmen... vielleicht auch eine Weihnachtsstadt mit Beleuchtung ?!


Special

Der "kleine Prinz" hier ist ja etwas speziell und so ist diese Karte entstanden. Sie ist ebenfalls für ein Ketting zum Thema Stampers Anonymous/ Tim Holtz und ich hoffe mal, dass sie nicht schon vom Empfänger entdeckt wird:


Angels

Hier kommt mal wieder ein Kärtchen von mir. Die Karte ist für ein Ketting und ich habe schon ein bisschen vorgearbeitet. Das Thema des Kettings lautet Teykol/Gelstift:


Freitag, 15. Oktober 2010

Home is where your heart is

Hier nochmal eine nicht-niedliche Karte. Musste doch endlich mal die neue Platte von Paperbag einstempeln. Die Karte hat auch schon ein Ziel und geht morgen auf die Reise. Mal sehen, ob der Empfänger sie vorher hier schon entdeckt oder sie als Überraschung ankommt:

Sonntag, 10. Oktober 2010

Weiße Weihnacht

So, jetzt habe ich tatsächlich schon 4 Weihnachtskarten fertig. Mal sehen, wie es mit der "Produktion" weitergeht:

Kling Glöckchen

Juchuuuu, habe noch eine Weihnachtskarte geschafft. Leider ist das Licht hier nicht mehr so gut und die Farben lassen sich nicht so gut knipsen. Das "Rot" passt eigentlich sehr gut zusammen und auch das Schleifenband ist mehr grün, als es hier scheint:

Samstag, 9. Oktober 2010

Art Brieftasche

Bereits vor einer Weile habe ich bei den Splitcoaststampers dieses Wallet gesehen und wollte es schon immer mal nacharbeiten. Nach meinem ersten Versuch mit komplett "klar embossen" habe ich diese Machart wieder verworfen. Beim Umschlagen platzen - zumindest bei mir - Teile der Oberfläche wieder ab und auch mit dem Vernähen sieht es nicht so schön aus. Also habe ich das Embossen einfach weggelassen:
Bild hinzufügenBild hinzufügen

Es ist ein schönes Täschlein für Clearstamps oder einzelne Gummis und man kann es auch prima mitnehmen. Hier ein kurzer Blick nach innen:


Und hier seht Ihr noch die Rückseite:

Mittwoch, 6. Oktober 2010

Eine Weihnachtskarte

...habe ich heute auch noch geschafft. Ausgemalt habe ich den Bär mit Twinklings. Leider komme ich an den Motiven von LOTV nicht so gut vorbei :) Sie gefallen mir von den niedlichen im Moment am besten.

Winterzauber

Eigentlich wollte ich ja dieses Jahr jeden Monat mindestens 2 Winter-/Weihnachtskarten machen, aber der Vorsatz ist natürlich nicht umgesetzt worden. Immerhin habe ich dann heute doch die 1. Winterkarte fertig bekommen. Da werde ich wohl in den letzten 2,5 Monaten ein paar mehr machen müssen:

Sonntag, 3. Oktober 2010

Stoff-/Nähfieber

Im Moment bin ich irgendwie ein bisschen im Stoff- und Nähfieber. Die letzten beiden Wochenenden war ich auf 2 Stoffmärkten, 1 x in Euskirchen und 1 x in Kerkrade. Natürlich habe ich dort ganz aus Versehen ein bisschen Stoff eingekauft...

Mit diesem Täschchen hier hatte ich noch eine Rechnung offen. Mein 1. Versuch ist am Reißverschluß kläglich gescheitert, aber heute hat es dann doch geklappt und der Reißverschluß ist genau so drin, wie ich ihn haben wollte:


Ausserdem habe ich ein paar Tatütas genäht. Die sind so schön zum Verschenken und machen echt Spaß. Im Gegensatz zu letzter Woche sind die nicht bestempelt, sondern nur aus Stoff:

Treffen bei Annchen !

Am vergangenen Dienstag gab es ein kleines Treffen von Annchen, AJ und mir. Das war lääängst überfällig und so haben wir uns schon am Morgen um 10 Uhr bei Annchen getroffen und erstmal schön gefrühstückt.


Frisch gestärkt haben wir dann einen Abstecher zu Betty Pepper gemacht und danach haben wir uns bemüht, ein wenig kreativ zu werden. Wir hatten allerdings soviel zu erzählen, dass es mit dem Stempeln und Stanzen eher nebenher lief. Hier seht Ihr Annchen, denn AJ wollte mal wieder nicht auf's Bild:


Und hier ein kleines Ergebnis:


Es war ein toller Tag und hat viel Spaß gemacht mit den beiden mal wieder ausgiebig zu klönen. Hoffe, wir schaffen das im nächsten Jahr öfter und in diesem Jahr vielleicht auch noch einmal...

Schön war's, Mädels !