Montag, 20. Oktober 2014

Leafs

Auf dem Stempelmekka sind uns am Stand gegenüber die schönen Stempelchen von Carabelle Studio
ins Auge gesprungen und die von Birgit Koopsen designten Blätter haben es mir besonders angetan. Jetzt habe ich endlich ein Kärtlein damit gemacht:


Samstag, 18. Oktober 2014

Es wird Zeit...

Da Weihnachten ja schneller kommt, als man denkt, habe ich für den Stempelfee-Shop mit dem tollen


 einen Adventskalender aus Umschlägen gemacht. Diese können nach Belieben befüllt werden.

Die Zahlen sind mit Distresskissen eingefärbt und das schöne Treasure Gold gibt einen weihnachtlichen Schimmer. Kann man bestimmt auch ein paar Mal wiederverwenden und es hat wirklich Spaß gemacht, ihn zu gestalten. 

Hier die Bilder und ein Close-up:




Donnerstag, 16. Oktober 2014

Live - Laugh - Love

Auf diesem Malkarton ist aus einigen Papierresten die kleine Häusercollage entstanden. Im Hintergrund habe ich verschiedene Stempel benutzt.

Irgendwie finde ich Häuser immer wieder schön... :)





Dienstag, 14. Oktober 2014

C.C.Designs - Design Team Call

http://ccdesigns.typepad.com/cc_designs/2014/10/cc-designs-design-team-call.html


Als ich vom C.C. Designs "Design Team Call" gehört habe, dachte ich mir, ich könnte ja einfach mal mit machen und sehen, was passiert.

So habe ich diese Karte mit den süßen Schneemännern "Snow Noel" gewerkelt und hatte schon ein bisschen Winterspaß dabei. 

Ausgemalt habe ich mit Distress Markern auf Aquarellpapier, die Blümchen sind selbst gemacht und die beiden Glöckchen klinge(l)n ein bisschen, wenn man die Karte zur Hand nimmt. 

Im Hintergrund habe ich noch einen Schriftstempel von Vilda Stamps verwendet, der aber ein bisschen untergeht und nur dezent zu sehen ist. 



 Also freuen wir uns doch schon mal auf den Winter, oder? 





Montag, 13. Oktober 2014

Streichholzschachtel-Easel-Card

Einfach zu niedlich, um sie nicht mal auszuprobieren... oder?

 






Und Nr. 2...






Dienstag, 7. Oktober 2014

Keep life simple

Also, dass die JOFY-Motive von PaperArtsy zu meinen Lieblingen gehören, dürften die meisten Leser ja nun schon wissen... aber es gibt ja nicht nur JOFY und so bin ich eine ganze Weile um die Eclectica Platten herumgeschlichen und "leider" finde ich die auch ganz wunderbar :)

Hier also ein Kärtchen mit meiner 1. Eclectica Platte, aber Nr. 2 und Nr. 3 sind auch schon hier eingezogen und wartet auf ihren Einsatz:




Coloriert habe ich nochmal mit Prismacolors und der Hintergrund ist mit Distresskissen gewischt.

Samstag, 4. Oktober 2014

Singing

Diese Karte habe ich zum Geburtstag meiner Schwägerin gemacht... irgendwie passte das Mädel zu ihr und passend dazu gab es dann noch das kleine Täschchen mit ein bisschen Inhalt:
 

 

Mittwoch, 1. Oktober 2014

Take time to come home

Da das neue-alte Schubladenschränkchen eingeräumt werden musste, habe ich gleich die Gelegenheit genutzt, ein bisschen im Bastelzimmer zu kramen und umzuräumen.

Dabei sind mir dann auch ein paar Gummis in die Hände gefallen, die ich schon länger besitze, unebdingt haben musste, aber mit denen ich irgendwie noch gar nichts gemacht habe. In Anlehnung an die schönen Karten, die Ilka immer macht, habe ich dann die "Skyline" verwurschtelt und so ist gestern abend diese Karte entstanden:


Aber ich glaube, ich muss mal einen Workshop bei Ilka buchen :)

Gepimpt - bisschen OT

Vergangene Woche ist mir ein altes Schubalden-Schränkchen aus Holz ins Auge gefallen und ich hatte schon immer mal vor, damit zu experimentieren und zu sehen, ob ich es irgendwie aufgehübscht bekomme. 

Kurzentschlossen wurde es also "gepimpt". Dazu eigneten sich u.a. auch die Fresco Finish - Farben mal wieder prima und in Zusammenstellung mit ein paar schönen Bögen Maja Papier und einer Schicht Multimedium steht das Schränkchen nun wieder in meinem Bastelzimmer.

Und was meint Ihr? Für einen Versuch kann man es doch so lassen, oder?